WDR «Hallo Ü-Wagen»

Julitta Münch hat 17 Jahre lang das berühmte Format «Hallo Ü-Wagen» im WDR moderiert und weiterentwickelt.

Hallo Ü-Wagen ist eine Bürger-Mitmach-Radiosendung, die „Mutter aller Talk-Sendungen“ des Westdeutschen Rundfunks (WDR), die 1974 ins Programm genommen wurde und im wöchentlichen Turnus auch bimedial (Hörfunk und Fernsehen) zuletzt samstags von 11:05 bis 13:00 Uhr auf WDR 5 gesendet wurde. Ende 2010 wurde die traditionsreiche Sendung im bis dato verwendeten Rhythmus eingestellt. Seitdem wird sie nur noch in Form von Extra-Ausgaben anlässlich besonderer Ereignisse ausgestrahlt.

(Quelle: Wikipedia)

Kommentar schreiben

Kommentar